Die St.Gallischen Psychiatrie-Dienste Süd sind eine selbstständige öffentlich-rechtliche Fachinstitution für die umfassende psychiatrische psychotherapeutische und psychosoziale Beratung, Behandlung und Betreuung psychisch kranker und beeinträchtigter Menschen in den Regionen Rheintal, Werdenberg-Sarganserland und Linthgebiet.
Zur Ergänzung des aufsuchenden psychiatrischen Behandlungsteams im Psychiatrie-Zentrum Linthgebiet in Uznach und Rapperswil suchen wir per 1. Februar 2021 eine/einen
Dipl. Pflegefachfrau / Pflegefachmann HF/FH 60-80%
Als Mitglied des interdisziplinären Behandlungsteams im Ambulatorium übernehmen Sie in dieser anspruchsvollen Aufgabe die pflegerisch-psychiatrische Behandlung und Begleitung von Erwachsenen mit psychischen und sozialen Problemen im Einzel- und Paarsetting. Sie unterstützen die Patientinnen und Patienten bei einem selbstbestimmten Alltag zu Hause. Die fachübergreifende Zusammenarbeit, die Koordination mit externen Stellen wie auch die Beratung von Angehörigen sind Teil Ihres Arbeitsalltags. In Ihrer Funktion sind Sie für die Umsetzung des Behandlungsprozesses verantwortlich und klären die psychosoziale Situation von Patientinnen und Patienten ab. Sie überwachen den Krankheitsverlauf, richten und kontrollieren die Medikamente und arbeiten eng mit dem Behandlungsteam zusammen. Ziel Ihrer Arbeit ist es, die Patientinnen und Patienten in ihrem häuslichen Umfeld zu behandeln, damit sie ihre Alltagsfähigkeiten wiedererlangen und stationäre Behandlungen reduziert werden können.
Sie verfügen über einen Diplomabschluss als Pflegefachperson HF/FH und Berufserfahrung in psychiatrischer Krankenpflege, vorzugsweise im ambulanten/gerontopsychiatrischen Bereich. Eine hohe Bereitschaft zur interdisziplinären Zusammenarbeit sowie gute soziale, fachliche und methodische Kompetenzen runden Ihr Profil ab. Sie besitzen einen Führerschein Kat. B und sind den Umgang mit technischen Hilfsmitteln gewohnt. Angesprochen sind Personen, die sich gerne Herausforderungen stellen, Veränderungen angehen und Interesse an einer aktiven Mitgestaltung unseres ambulanten psychiatrischen Angebots haben.
Wir bieten Ihnen ein anspruchsvolles und interessantes Arbeitsgebiet mit einem erfahrenen, dynamischen Team sowie eine Aufgabe, die persönliche Entfaltungs- und Gestaltungsmöglichkeiten beinhaltet. Regelmässige interne und externe Fortbildungen wie auch Supervisionen sind uns zudem ein wichtiges Anliegen.
Mehr Informationen zu unserer Institution unter www.psych.ch